Platzordnung

Mit der Benutzung der Anlage stimmen die Nutzer der Platzordnung (AGB) zu.

1. Zelte dürfen nur auf der dafür vorgesehenen Flächen aufgebaut werden. Es dürfen keine Entwässerungsgräben um die Zelte gegraben werden.

2. Kraftfahrzeuge in größerer Anzahl sind auf dem Gelände untersagt. Lediglich 2 Fahrzeuge dürfen auf dem Gelände geparkt werden. Während des Aufenthalts können Kraftfahrzeuge auf den angrenzenden Parkplätzen vor dem Gelände abgestellt werden.

3. Lagerfeuer sind nur in der zentralen Feuerstelle zulässig. Ein Feuerlöscher ist vorhanden. Bei Trockenheit kann die Entfachung  von Feuern aus Brandschutzgründen untersagt werden.

4. Feuerholz für Lagerfeuer kann nach Absprache von uns bezogen werden.

5. Der Abfall ist getrennt nach Biomüll, Grünem Punkt (Gelber Sack) und Restmüll an den dafür vorgesehenen Stellen zu entsorgen.

6. Es ist eine verantwortliche Aufsichtsperson gegenüber dem Platzwart zu benennen. 

7. Im Falle eines Feuers sind unverzüglich die Feuerwehr sowie der Platzwart zu informieren. Zudem sind Personen in Sicherheit zu bringen. Eine Sammelstelle für einen solchen Fall befindet sich auf dem großen Parkplatz.

8. Für alle Schäden, die an Hütten, Equipment oder im Gelände auftreten, haften die Nutzer in  vollem Umfang. Die Aufsichtspflichtigen und Personensorgeberechtigten haften für ihre Kinder. Schäden sind dem Platzwart unverzüglich und unaufgefordert zu melden.

9. Haustiere sind auf dem Platz erlaubt. Hunde mit starkem Jagdtrieb sind jedoch anzuleinen.

10. Die befestigten Wege sind zu benutzen. Das Betreten des gegenüberliegenden naturbelassenen Ufers sowie der Schilfinsel ist verboten.

11. Nach Ende der Veranstaltung ist der Ursprungszustand wieder herzustellen. Sollte dies nicht geschehen wird eine Reinigungsgebühr von 50EUR erhoben.

12. Das Schwimmen bzw. Baden im Teich ist verboten. Die Uferzonen sind sehr flach und es können sich auch Eisen zur Befestigung der Böschung im Wasser befinden.

13. Angeln ist nur in gemeinsamer Absprache mit dem Platzwart möglich.

14. Diese Platzordnung tritt am 01.01.2019 in Kraft.